Integriertes Wiege- und Achslast- Überwachungssystem

Achslast-Kontrollsystem für Ihr Fahrzeug

Das System kann sowohl auf Sattelzugmaschinen und Sattelaufliegern als auch auf Lastkraftwagen und Anhängern installiert werden. Das System ist in Fahrzeugen mit Achsen von 2 bis 6 und Anhängern mit Achsen von 1 bis 6 eingebaut. Dieses System kann mit vorhandenen Trackern verbunden werden.

Das System zum Wiegen und Steuern der Last auf den Achsen-Lastwagen

So funktioniert´s

GTscales — vielfältig und flexibel

Ermittlung des Gewichts von Lastkraftwagen und Anhängern mit Luft-, Feder- oder Mischfederung

Ermittlung des Gewichts der Nutzlast

Ermittlung der Belastung an jeder Achse des Fahrzeugs und Anhängers

Überwachung der Überschreitung der angegebenen Parameter der Last an jeder Achse des Fahrzeugs und Anhängers

Datenausgabeam Fahrermonitor

Übertragung der empfangenen Daten an GPS / GLONASS-Fahrzeugüberwachungs-systeme

Das GTscales-Gewichtskontrollsystem funktioniert mit jedem Tracker mit RS485-Eingang
und unterstützt das digitale Kraftstoffstandsensorprotokoll von Omnicomm.

GTscales — Ladungskontrolle

Sofortige Benachrichtigung über Überlast an einer der Achsen.

 

 

 

 

Einzigartige Genauigkeit

Ermittlung des Zuggewichts, des Nettogewichts der Ladung unter Berücksichtigung des Kraftstoffs, der Gewichtsverteilung auf den Achsen – jederzeit mit einer Genauigkeit von 98%!

Umfassende Überwachung

Durch die Integration in das auf GLONASS / GPS basierende Satellitenüberwachungssystem kann der Eigentümer alle Ladungsumschlagprozesse in Echtzeit überwachen und steuern.

 

Technische Dokumentation

Installationsanleitung

DOWNLOAD (PDF)

Setup-Anweisungen

DOWNLOAD (PDF)

GTscales Eigenschaften

Name Bedeutung
1 2 3
1 Die Schnittstelle zum Anschließen des Schaltgeräts an den Tracker RS 485 (LLS)
2 Nichtflüchtiger Speicher jeder Einheit des Satzes (Anzeigeeinheit – Ausnahme Datum und Uhrzeit) Ja
3 Thermische Kompensation von Drucksensoren Ja
4 Die minimal gemessenen Drucksensoren, kPa 0
5 Maximal gemessener Druck durch Sensoren, kPa 1000
6 Maximal zulässiger Druckwert im Sensor, kPa 4000
7 Anzahl Drucksensoren im Gerät, Stck. 2
8 Mindestanzahl der angeschlossenen Sensoreinheiten, Stck. 1
9 Maximale Anzahl der in Reihe geschalteten Sensoreinheiten, Stck. 6
10 Die Größe der Schalteinheit, B × H × G, mm. 64 х 24 х 66
11 Die Größe der Blockdrucksensoren, BxHxT, mm. 64 х 24 х 66
12 Displaygröße, Zoll 3,2
13 Farbdisplay Ja
14 Anzahl der Anzeigefarben 65536
15 Anzeigetyp TFT LCD
16 Die Größe der Anzeigeeinheit, BxHxT, mm. 85 х 40 х 20
17 Durchschnittliche Betriebsdauer, Jahre 7

Sie können eine beliebige Anzahl von Anhängern (und umgekehrt) verwenden, die mit einem GTscales-System mit einem Traktor ausgestattet sind.
Daten für den Fahrer werden auf den Monitor in der Fahrerkabine oder über BlueTooth auf einem Android-Smartphone übertragen.

Vertraulichkeit, Innovationsfähigkeit und Flexibilität